Skip to main content

Auf der NECE Conference 2021 vom 28. bis 29. Oktober kommen politische Bildnerinnen und Bildner aus ganz Europa in Brüssel zusammen, um sich über die Zukunft der Demokratie und die praktischen Herausforderungen für politische Bildung auszutauschen.

Dialog macht Schule wird vor Ort in Brüssel vertreten sein und Erkenntnisse aus unserer Arbeit in das europäische Netzwerk mit einbringen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit vielen Vertreterinnen und Vertretern der politischen Bildung in Europa!

Einige der Leitfragen der Konferenz: Wie kann politische Bildung die Bürgerinnen und Bürger auf neue Formen der Beteiligung vorbereiten und sie dafür gewinnen? Wie setzt sich die politische Bildung mit Fragen der Digitalisierung und der nachhaltigen Entwicklung auseinander? Wie kann politische Bildung einen Plan für die Zukunft entwickeln, wenn die nächste Krise nur eine Frage der Zeit scheint?

Die Konferenz ist öffentlich und wird online übertragen. Die Keynote wird von dem in Berlin arbeitenden Kurator Dr. Bonaventure Soh Bejeng Ndikung gehalten. Hier geht es zur Anmeldung.